Kontakt

Berufliche Daten

Publikationen

Impressum

 

 

Publikationen zur Theorie und Praxis der Psychoanalyse

In einem Rückblick auf sein gesamtes Werk schrieb Sigmund Freud 1937: „Und endlich ist nicht zu vergessen, daß die analytische Beziehung auf Wahrheitsliebe, d. h. auf Anerkennung der Realität gegründet ist“ (GW XVI, 94).

Der Satz ist wie ein Motto für die Bücher, die ich herausgegeben habe, sowie für meine veröffentlichten Aufsätze.

Zuletzt habe ich herausgegeben:


Phantasie und Realität. Psychoanalytische Betrachtungen.
Kohlhammer, Stuttgart, 2011

In den letzten Jahren haben mich folgende Themen besonders beschäftigt:

Die allgemeine Grundlage der psychotherapeutischen Behandlungstechnik
auf psychoanalytischer Basis.
Forum der Psychoanalyse, 2013, 259-268

Die Verleugnung der Realität.
Jahrbuch der Psychoanalyse, 2010, 107-121

Nach Möglichkeit leistungs- und genußfähig machen.

Betrachtungen zum psychoanalytischen Behandlungsziel.
Forum der Psychoanalyse, 2009, 337-347

No reconciliation, but self-searching in the sense of rapprochement.

Hillel Klein’s Holocaust research in Germany 40 years after (Keine Versöhnung, sondern Selbstsuche im Sinne der Wiederannäherung. Hillel Kleins Holocaustforschung in Deutschland 40 Jahre später).
International Journal of Psychoanalysis, 2005, 1133-42

Zur Psychoanalyse der Entfremdung.

Forum der Psychoanalyse, 2005, 323-332

Hinzu kamen Aufsätze zur Problematik der Prohibition von Cannabis im Deutschen Ärzteblatt, im Merkur und in der Frankurter Allgemeinen Zeitung.